IFTA-Workshop: Online und Offline Korrelationsanalyse – der schnelle Weg zur Ursachenfindung

Die frequenzbasierte Korrelationsanalyse liefert wertvolle Informationen bei der Ursachen- und Schadenserforschung von Schwingungsproblemen. Mittels frequenzbasierter Korrelationsanalyse können Übertragungsfunktionen äußerst effizient bestimmt werden. Diese erlauben eine schnelle Schlussfolgerung zu Ursache und Wirkung – sprich welcher Parameter führt zur Schwingungsanregung eines Objektes. Besonders hilfreich ist dabei die Kohärenz, die gleichzeitig errechnet wird….