KLARIC: Hochspannungs-Messmodul

Klaric hat ein universelles HV-Messmodul mit 1500 VDC-Isolation für sichere Messungen von Strom, Spannung und Temperatur in Elektro- und Hybridfahrzeugen vorgestellt. Die passenden HV-Probes und HV-Messadapter mit HV Steckverbindern (HVA280, HVP800, etc.) ermöglichen die präzise Erfassung von Strom- und Spannung mit nur einem Messeingang. Anhand der Messwerte können die Arbeit,…

CSM: Sichere Beschleunigungsmessung in der HV-Batterie mit kombinierter Messkette

Strukturelle Tests an Hochvolt-Batterien sollen die Sicherheit für Fahrgäste und Systeme gewährleisten. Im Falle von Kollisionen dürfen die Komponenten sich nicht selbst entzünden und einen schwer löschbaren Brand auslösen. Zu solchen Tests gehören auch Falltests für Hochvolt-Batterie-Packs, bei denen Beschleunigungen an verschiedenen Punkten innerhalb und außerhalb der Batterie gemessen werden….

SAB BRÖCKSKES: Berührungssicher Messen und Applizieren im HV-Umfeld der E-Mobilität

E-Mobility erfordert im Bereich der HV- Messtechnik am Bauteil- oder Fahrzeugprüfstand geeignete Anschluss- und Verbindungstechnik. Die hohen Spannungsklassen für diverse Bauteile und Leistungselektronik erfordern speziell auf die Bedürfnisse der Prüfingenieure abgestimmte Leitungen. Zur Adaptierung der Prüflinge an die Prüfstandtechnik, bringt der Kabelhersteller SAB Bröckskes eine Leitung auf den Markt, die…

CSM: HV DTemp – Digitale Temperaturmessung mit bis zu 512 Messpunkten

Hochvolt-Batterien sind für Elektrofahrzeuge als Energiequelle von zentraler Bedeutung. Das neue HV DTemp Messsystem ermöglicht Temperaturmessungen innerhalb von Hochvolt-Batterien in völlig neuem Ausmaß. Das CSM HV DTemp Messsystem erlaubt die positionsgenaue, digitale und damit störsichere Erfassung von bis zu 512 Temperaturmessstellen über eine einzige Kabelverbindung. Die HV DTemp-4 Sensor-Baugruppen bestehen…

VECTOR: E-Mobility Messsystem von Vector und CSM

Für die Entwicklung von Elektrofahrzeugen benötigen Sie zukunftsweisende Messtechniklösungen. Der Test von Hochvolt-Batterien, Invertern, Wandlern, Motoren und Hochvoltbordnetzen erfordert sichere Hardware- und abgestimmte Softwarelösungen. Bei der Abnahme von Fahrzeugen und Komponenten kommen neue Normen zum Einsatz und Ihre Tests führen Sie sowohl auf Prüfständen als auch mobil durch. Das E-Mobility-Messsystem…

RÖSSEL-MESSTECHNIK: Sichere Temperaturmessung an Hochvolt-Komponenten

Rössel-Messtechnik bietet anschlussfertige Sensorkabel zur Temperaturmessung an Hochvolt-Komponenten aus dem Bereich E-Mobilität. Unsere durch den TÜV-Süd geprüften Hochvolt-Kabel können direkt mit Hochvolt-Messmodulen über einen vollisolierte Summenstecker verbunden werden und bieten damit eine anwendungsfreundliche Sensorik für Messungen innerhalb und außerhalb von Batteriekomponenten. Rössel-Messtechnik bietet die Ausführung der Temperaturmessung sowohl mittels dem…

IMC: E-Mobility – Sichere Temperaturmessung in HV-Umgebungen

Mit dem faseroptischen CAN-Messmodul imc CANSAS-FBG-T8 macht imc das Messen in Hochspannungsumgebungen sicherer und einfacher. Das Modul misst an acht optischen Eingängen mittels speziell entwickelter FBG-Sensoren die Temperatur auf beliebigen Potentialen und gibt die Daten via CAN aus. Gerade Anwender, die Messungen im Hochspannungsumfeld oder im Bereich E-Mobility durchführen, profitieren…

CSM: Schnelle Erfassung von Spannungs- und Stromverläufen im elektrischen Antriebsstrang

Die Fahrzeugindustrie testet die verschiedensten Varianten von elektrifizierten Fahrzeugen für die Elektromobilität. Eine schnelle Erfassung von Spannungs- und Stromverläufen zur Analyse der Spannungsdynamik ist dabei eine elementare Messanwendung, um Störungen aufzudecken. Die Hochvolt-Breakout-Module von CSM erlauben die direkte Messung in den Kabeln des Hochvolt-Bordnetzes. Die Zeitauflösung liegt bei 1 µs….

SAB BRÖCKSKES: Hochvolt-Temperatursensoren für den mobilen und stationären Einsatz

Das Messsystem wurde speziell für die sichere Temperaturmessung an Hochvolt Komponenten konzipiert und ist damit hervorragend für den mobilen und stationären Einsatz im Bereich Elektromobilität – Elektro- und Hybridfahrzeuge – geeignet. Um die erforderlichen Leistungen bereitstellen zu können, werden Hochvolt-Bordnetze benötigt, die ihre Energie aus Hochvolt-Batterien beziehen. Die verfügbare Energie…

THERMO SENSOR: Thermoelement-Sensorsystem für Hochvolt-Anwendungen

E-Mobilität wird ein immer aktuelleres und wichtigeres Thema – auch für die Temperaturmesstechnik. Die Anforderungen an die Sicherheit der verbauten Hochvoltbatterien in Elektrofahrzeugen sind sehr hoch. Ihre in Wärme umgesetzte Energie muss daher ständig gemessen, kontrolliert und entsprechend geregelt werden. Das Thermoelement-Sensorsystem für Hochvolt-Anwendungen von Thermo Sensor ist genau das…