HBK (at) messtec + sensor masters:
Alle Vorträge jetzt zum Downloaden

Die Besucher des messtec + sensor masters konnten das umfangreiche Lösungsportfolio von Hottinger Brüel & Kjær (HBK) live vor Ort erleben. In diesem Jahr war HBK sowohl mit einer Standfläche im Rahmen der Firmenausstellung vertreten als auch Teil des umfangreichen Vortragsprogramms. Auf die Besucher des messtec + sensor masters warteten…

HBK: Hochfrequenz-HATS von HBK nun offizieller Standard

Nun offiziell von der ITU-T für Prüfungen in der Telekommunikation gemäß den Standards P.57 und P.58 anerkannt, ist der Hochfrequenz-HATS Typ 5128 von Hottinger Brüel & Kjær (HBK) ideal für die behördliche Evaluierung von Kommunikationsgeräten in Mobilfunknetzen geeignet. Dazu gehören Mobiltelefone, Headsets und Infotainment-Systeme im Fahrzeug, die Freisprechfunktionen bieten. Durch…

SIEMENS: Schallquellen erfassen, lokalisieren und charakterisieren mit der Sound Camera

Die Sound Camera von Siemens ist modular aufgebaut und ermöglicht mit einer industrietauglichen Weitwinkelkamera sowie Dutzenden digitalen Mikrophonen, die Schallquellen punktgenau zu erkennen. Der Aufbau der Sound Camera ist dreiteilig. Im Herzstück befinden sich die Weitwinkelkamera und neun spiralförmig angeordnete Arme mit jeweils fünf Mikrophonen. Diese Center-Array kann Frequenzen zwischen…

SIEMENS: Wollen Sie den virtuellen Prototypen hören und beurteilen?

Welchen Einfluss haben Modifikationen an Einzelkomponenten auf die Gesamtakustik des Fahrzeugs oder einer Maschine? Prognostizieren, hören und bewerten Sie Akustik und Schwingungen auf Basis von Test- und Simulationsdaten Ihrer Komponenten mit den Werkzeugen der Simcenter-Familie. Indem man mehr Varianten auf Basis virtueller Prototypen früher bewertet, in enger Zusammenarbeit zwischen Test…

HEAD ACOUSTICS: Anatomisch korrektes künstliches Ohr ist jetzt standardisiert

HEAD acoustics ist es gelungen, das neu entwickelte künstliche Ohr mit anatomisch korrektem Ohrkanal (HEC) in der ITU-T zu standardisieren. Das neue künstliches Ohr ist jetzt als Typ 4.4 in der Empfehlung ITU-T P.57 standardisiert. Das HEC-Ohr erfüllt nicht nur die Anforderungen des Typs 4.4 für künstliche Ohren. Es ist…

HEAD ACOUSTICS: Partnerschaft mit BlackBerry im Sound-Design-Workflow für Automobilhersteller

HEAD acoustics, einer der weltweit führenden Anbieter von ganzheitlichen Lösungen für Schall- und Schwingungsanalysen, gibt die Zusammenarbeit mit BlackBerry QNX bekannt. Durch die Integration der BlackBerry® QNX® Active Sound Design Software (QNX ASD) in den NVH-Simulator PreSense wird der Workflow für Sound Designer in der Automobilindustrie signifikant verbessert. „Das Erlebnis…

HEAD ACOUSTICS: Neue modulare Kunstkopf-Generation mit innovativen künstlichen Ohren

Die neue Generation der Kunstkopf-Messsysteme von HEAD acoustics bietet eine Vielzahl neuer und einzigartiger Funktionen für Telekommunikations- und Audiotests. Aufgrund eines modularen Konzepts ist es für den Anwender einfach möglich, verschiedene Typen künstlicher Ohren auszutauschen. Ein neues künstliches Ohr mit einer ideal geeigneten Nachbildung der Geometrie des Ohrkanals und der…

HEAD ACOUSTICS: NVH-Simulator PreSense

Um Kosten, Entwicklungszeiten, Prototypen und Realtests zu sparen, gewinnt die Simulation auch für Geräusche und Vibrationen an Bedeutung. Der NVH-Simulator PreSense von HEAD acoustics ermöglicht akustische Bewertungen, noch bevor alle Einzelkomponenten und Baugruppen physisch kombiniert werden können. Darüber hinaus eignet sich der Simulator zur Definition von Zielgeräuschen oder für den…

DEWESOFT: Frischer Wind in der akustischen Messtechnik

Von der reinen Lautstärkemessung zur Soundqualität: In 50 Jahren haben sich die Ansprüche an die akustische Messtechnik stark geändert. Eines der modernsten Messsysteme liefert Dewesoft mit seinem SIRIUS. Das 2000 gegründete Unternehmen ist ein führender Anbieter von Messdatenerfassungssystemen, seit einigen Jahren sind unsere herausragenden Systeme auch für die Akustik verwendbar….

POLYTEC: VibroFlex – die neue Flexibilität der optischen Schwingungsmessung

Mit VibroFlex bietet Polytec nun die neue Flexibilität der optischen Schwingungsmessung: Für mikroskopische Betrachtungen von Mikrostrukturen mittels Mikroskop-Optik bis hin zu großen, industriellen Prüflingen wie Motoren und Maschinen. VibroFlex gibt Antworten auf schwingungstechnische Fragestellungen in Forschung und Produktentwicklung und ist ebenso für den industriellen Einsatz entwickelt, beispielsweise für die berührungsfreie…