GENESYS: 25 Jahre messbarer Erfolg

Das Offenburger Unternehmen GeneSys, spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung hochgenauer Sensor-Systeme, feiert 2021 seinen 25. Geburtstag und freut sich auf ein ganz besonderes Jubiläumsjahr. Aus dem kleinen Team von sechs ehemaligen Mitarbeitern des Steinbeis-Transferzentrum an der Hochschule Offenburg, die 1996 den Schritt in die Selbstständigkeit wagten, ist inzwischen ein…

GENESYS: Regelmäßige Kalibrierung sichert hohe Messqualität und Rückverfolgbarkeit

GeneSys bietet nicht nur leistungsstarke Inertialsysteme (IMU), sondern unterstützt Kunden auch dabei, dass diese Leistung viele Jahre lang erhalten bleibt. Die regelmäßige Kalibrierung der ADMA-Systeme stellt eine hohe Messqualität sowie deren Rückverfolgbarkeit sicher. Warum ist eine Kalibrierung wichtig? Jedes ADMA System wird vor der Auslieferung entsprechend der GeneSys-Spezifikationen kalibriert, jedoch…

GENESYS: Software-Integrationslösungen für Fahrdynamik- und Fahrerassistenzmessungen

Mit dem Automotive Dynamic Motion Analyzer (kurz: ADMA) von GeneSys Elektronik, lassen sich alle Bewegungszustände wie Beschleunigung, Geschwindigkeit, Position, Drehgeschwindigkeit, Lage- und Schwimmwinkel des Fahrzeugs mit hoher Präzision unter Bewegung erfassen. Dank zahlreicher Kooperationen stehen GeneSys-Kunden – abhängig von der Anwendung – Software- und Hardware-Lösungen zur Verfügung. Für die Erfassung…

ASC: Fahrerloses Fahren

Bis zum Erreichen von SAE Level 5 – dem vollständig autonomen Fahren – gilt es noch eine Vielzahl von Herausforderungen zu lösen und offene Fragen zu beantworten. Experten rechnen jedoch bereits ab Mitte der 2020er mit der Markteinführung von Fahrzeugen mit SAE Level 4. Selbstfahrende PKW müssen so konstruiert werden,…

VECTOR: CANape log – ADAS-Logging effizient und flexibel

CANape log ist die leistungsfähige Kombination des Kalibrier- und Messwerkzeugs CANape mit der Vector Logger-Hardware und Teil der neuen Vector Smart Logger Familie. Mit CANape log nutzen Sie Ihr CANape Projekt unverändert in der Entwicklung und auch direkt in der Fahrzeugerprobung. Sie erhalten eine robuste und einfach zu bedienende Lösung,…

ASC: Immer auf dem richtigen Kurs mit den neuen Gyroskopen ASC 281 und 283

Ob auf der Straße, in der Luftfahrt oder im Schienenverkehr: Die neuen Drehratensensoren ASC 281 und ASC 283 sind ideal für alle Anwendungen, in denen Winkelgeschwindigkeiten hochpräzise gemessen werden sollen. Das ist unter anderem dann der Fall, wenn die Navigation mittels GNSS-Signal vorübergehend nicht verfügbar ist. In Tunneln, dicht bebautem…

GENESYS: Fahrdynamik, ADAS-Evaluierung und Entwicklung autonomer Fahrfunktionen

Mit dem Automotive Dynamic Motion Analyzer, kurz ADMA, lassen sich alle Bewegungszustände wie Beschleunigung, Geschwindigkeit, Position, Drehgeschwindigkeit, Lage- und Schwimmwinkel des Fahrzeugs mit hoher Präzision unter Bewegung erfassen. Die hochgenaue inertiale Messeinheit (IMU) liefert daher zuverlässige Positions- und Bewegungsdaten eines Fahrzeugs „live“ und ohne Drift, auch wenn das Fahrzeug still…

GENESYS: Relative Abstandsmessung mit neuer Delta-Funktion für ADAS

Das GNSS-gestützte Kreiselsystem ADMA von GeneSys wurde speziell für Fahrdynamik- und Fahrerassistenzmessungen im Automobilbereich entwickelt. Mit ADMA lassen sich alle Bewegungszustände wie Beschleunigung, Geschwindigkeit, Position, Drehgeschwindigkeit, Lage- und Schwimmwinkel des Fahrzeugs mit hoher Präzision unter Bewegung erfassen. Die neue Gerätegeneration ADMA 3.0 hält nun viele neue Funktionen bereit. Eine davon…

GENESYS: ADMA-Slim – Miniaturisiertes GNSS-/Inertialsystem

Das neue vollwertige GNSS/Inertialsystem ADMA-Slim wurde speziell für Anwendungen mit Platz- oder Gewichtsbeschränkungen entwickelt, um dieses z.B. auf Motorrädern, in überfahrbaren Plattformen für GSTs (Global Soft Targets) oder VRUs (Vulnerable Road User wie Fußgänger oder Fahrradfahrer) zu integrieren. Es ist kleiner, leichter und kompakter als das Vorgängermodell ohne Einschränkungen in…

VECTOR: Vorstellung von CANape 16.0

Erweiterte Funktionen vereinfachen das Messen und Kalibrieren von Steuergeräten und ADAS-Sensoren. Der übliche Austausch von CANape Projekten mit Kollegen oder Kunden/Lieferanten ist nun laut Vector sicherer und einfacher. Alle relevanten Informationen und Dateien speichert der Anwender mit einem Knopfdruck in einen Daten-Container – bei der Weitergabe wird also nichts mehr vergessen….