CSM: Echtzeit-Wirkungsgradmessung an Inverter und Elektromotor

Die Reichweite von elektrischen Fahrzeugen muss für eine erfolgreiche Mobilitätswende gesteigert werden. Eine Voraussetzung dafür ist die weitere Optimierung des Energieflusses im elektrischen Antriebsstrang. Mit dem Vector CSM E-Mobility Messsystem lassen sich präzise Wirkungsgradmessungen in Echtzeit mit einem schlanken Messaufbau realisieren. Die Optimierung von Invertern und Motoren ist eine wesentliche…

OPTOMET: Überlegene Signalqualität für zuverlässige und präzise Vibrationsmessung

Eine große Herausforderung für die Laser Vibrometrie ist die effektive Aufnahme und Verarbeitung des vom Messobjekt reflektierten Laserlichts. Während glatte, reflektierende Oberflächen eintreffendes Licht nahezu verlustfrei zurückwerfen, stellen die meisten Messobjekte in der Realität aufgrund von rauer oder bewegter Messoberflächen eine besondere Herausforderung dar. Unregelmäßige und diffuse Rückstrahlung des Messlasers…

ALTHEN: Der neue Ethernet-Druckscanner DSA5000

Der Druckscanner DSA5000 ist ein vielseitiges All-in-One-Datenerfassungssystem. Pro Messkanal wird jeweils ein eigener Drucksensor verwendet. Die gesamte Datenerfassung, -umwandlung und Kommunikation wird von den integrierten Prozessoren und A/D-Wandlern übernommen. Der DSA5000 besitzt für jeden Sensor einen eigenen A/D-Wandler, was eine vollständig synchrone Datenerfassung ermöglicht. Beim messtec + sensor masters stellen…

IMC: imc EOS – dynamische Vorgänge präzise und synchron untersuchen

imc EOS ist die Alternative zum Oszilloskop, ein integriertes High-Speed-Messgerät für den MHz-Bereich. Im Automotive Bereich dient es zur Untersuchung hochfrequenter Vibrationen an Motoren, Getrieben und Fahrwerken, von Schaltvorgängen in Steuergeräten sowie zur Charakterisierung Umrichter-gesteuerter E-Motoren. High-Speed-Datenerfassung und Transientenrekorder Das neue imc EOS steht für Geschwindigkeit! Mit Abtastraten von bis…

S.E.A.: TestMaster® – konfigurierbare Software für Prüfstände und Testsysteme

Loslegen ohne Programmierung, schnell, risikoarm: Konfigurierbarkeit und Anpassung an Ihr Prüfsystem durch den Anwender, z.B. Definition veränderter Prüfabläufe oder Hardwareerweiterung bringen maximale Zukunftssicherheit. Offene Schnittstellen zur Integration von Hardware, benutzerspezifischer Funktionen sowie die Einbettung kundenspezifischer und Standard-Datenverwaltungsumgebungen bringen maximale Flexibilität für beliebige Prüfsyteme in Entwicklung, Validierung, Verifikation und Produktion. Anwenderorientierte…

ENDEVCO: Hochempfindlicher piezoresistiver Sensor für Crashtests

Der Beschleunigungssensor Modell 726CH von Endevco weist eine doppelte Empfindlichkeit auf, zeichnet sich darüber hinaus durch einen flachen Frequenzgang von 0 Hz … 5 kHz aus und entspricht den SAE-Standards für Beschleunigungsaufnehmer für anthropomorphe Testdummys (ATD). Die hohe Empfindlichkeit des Modells 726CH sorgt für eine verbesserte Auflösung und für einen…

SAB BRÖCKSKES: Adaptierung für ETAS-Messtechnik

In der technischen Entwicklung und vor allem im Automotivbereich gehört es schon fast zum Alltag, dass es bei der Vorbereitung oder spätestens bei der Durchführung der geplanten Messungen zu Herausforderungen bei der Verkabelung der Sensorik kommt. So auch in den Anwendungsbereichen der ETAS Messtechnik, beispielsweise bei den Messungen und Kalibrierungen…

LTTpro: Die professionelle Software für Ihre LTT24 und LTTsmart Power Analyser

LTTpro ist die standardmäßige Kontroll- und Darstellungssoftware, welche ab Version 4.0 neben zahlreichen Verbesserungen in der Bedienoberfläche auch eine Online-Mathematik-Funktion bietet. Die professionelle Software hilft Ihre Messdaten zu analysieren und zu visualisieren. Bereits während einer laufenden Messung können die eingehenden Daten analysiert und die Ergebnisse in Echtzeit dargestellt werden. Vielfältige…

SIEMENS: Digital Image Correlation für Strukturdynamik-Untersuchung und Model-Validierung

Mit dem berührungslosen optischen Messverfahren der Digital Image Correlation (DIC) basierend auf Digitalkameras können 3D-Vollfeldverschiebungen, Dehnungen und Beschleunigungen präzise und schnell erfasst werden. Die digitale Bildkorrelation (DIC) analysiert Veränderungen in Bildern und extrahiert 3D-Verschiebungen, Dehnungen und Beschleunigungen über das gesamte Feld von Tausenden Punkten mit einer Auflösung weit unter der…

KMT: MTP-NT – kleines und flexibles Telemetriesystem

Die MTP-NT-Telemetrie ist ein kleines und flexibles Telemetriesystem, das modular aufgebaut ist. Es besteht aus frei wählbaren Sensormodulen, einem Controller-Modul und einer induktiven Sendeeinheit. Je nach den Bedürfnissen des Anwenders kann das Telemetriesystem frei zusammengestellt und auch nachträglich noch angepasst werden. Für jeden Sensortyp das passende Modul Die MTP-NT-Telemetrie bietet…