Know-how to go: E-Mobilität, HV-Sensoren, ADAS, NVH, Prüfstände automatisieren u.v.m.

Die Vorträge unserer Aussteller bieten in 30 Minuten kompakte Informationen zu den neuesten Entwicklungen und Applikationen – u.a. zum Messen im Umfeld der E-Mobilität, Hochvolt-Sensorik, Automatisiertes Fahren, Schall- und Schwingungsanalyse. Darüber hinaus wird auch ein 60-minütiger Praxis-Workshop zum Thema Prüftstandsautomatisierung angeboten.

Vorträge und Workshops finden an beiden Veranstaltungstagen identisch statt. Sie können sich also ganz entspannt Ihren Wunschtermin heraussuchen. Hier finden Sie das aktualisierte Programm.

Gut zu wissen: Was anderswo viel Geld kostet, bekommen Sie beim messtec + sensor masters kostenfrei und noch dazu im exklusiven Rahmen des Palladium Musical-Theaters!

Bitte melden Sie sich nur vorab kurz an. Registrieren Sie sich am besten gleich online für Ihre kostenfreie Teilnahme. Sie erhalten umgehend Ihre persönliche Teilnahmebestätigung!