BAY / DUETTO: Neue IMU-6-Achs-Messeinheiten in besonders kompaktem Gehäuse

Der Einsatz von 6-Achs-IMU-Messeinheiten mit 3 integrierten Achsen zur Beschleu-nigungsmessung sowie weiteren 3 Achsen für die Drehbewegung des Objektes wird mittlerweile in vielen Fällen standardmäßig bevorzugt. Oftmals sind aber trotz des kleinen Bauraums weitere Beschränkungen hinsichtlich der räumlichen Verhältnisse vorhanden. Daher ist es Bay SensorTec nun gelungen, eine extrem kleine…

BAY / DUETTO: Strommesszangen für E-Mobility, Fahrzeugsicherheit und Unfallforschung

Neben den bekannten Sensoren auf piezoresistiver und kapazitiver Basis (für Beschleunigung, Drehrate, 6-Achsen-IMU) hat Bay SensorTec nun auch die ersten Modelle einer neuen Palette von hochdynamischen Strommesszangen (>10kHz) im Angebot. Basierend auf einem Hall-Sensor werden für unterschiedliche Einsatzzwecke Strommesszangen von 6A bis 500A angeboten. Dabei spielen sowohl Kabeldurchmesser wie auch…

BAY / DUETTO: Neue IEPE-Beschleunigungssensoren und Service aus einer Hand

Neben einer Vielzahl von unterschiedlichen Einsatzgebieten wie Crashtests, Fahrkomfort- und Festigkeitstests, Vibrations- und Schwingungsanalyse an Bauteilen muss der jeweilige Sensor auch mit der angeschlossenen DAQ-Hardware optimal funktionieren. Deshalb hat Bay SensorTec neben den bekannten Sensoren auf piezoresistiver und kapazitiver Basis (für Beschleunigung, Drehrate, 6-Achsen-IMU) nun auch seine ersten IEPE-Sensoren entwickelt….

BAY: Beschleunigungssensoren für Fahrzeugachsen – „Mini-Passagiere“ für maximale Sicherheit

Das Unsichtbare sichtbar machen – das ist die Spezialität der ein- und triaxialen Beschleunigungssensoren für Messungen an Fahrzeugachsen, die Bay SensorTec beim messtec + sensor masters im September präsentieren wird. Wo wirken die Kräfte, wie werden sie übertragen, wie können Dynamik oder Fahrkomfort verbessert werden, wo gibt es Potenzial zur…