CSM: Allround-Modul für DMS-basierte Messungen in der E-Mobility

Das neue HV-sichere Messmodul HV STG4 pro BS20 für DMS-basierte Sensoren erlaubt mit einem erweiterten Bereich der Speisespannung einen flexiblen Einsatz für zahlreiche Anwendungen in der E-Mobility. Mit seinem erweiterten Eingangs-spannungsbereich können die Signale von DMS-basierten Sensoren präzise erfasst werden: Messungen von sehr kleinen bis sehr großen Signalspannungen sind möglich….

OPTOMET: Scan Serie – Hochpräzise, kontaktlose Full-Field Schwingungsmessung

Die Scanning Laser-Doppler-Vibrometrie ist eine bildgebende Hochgeschwindigkeitsmessmethode zur Visualisierung von Schwingungen. Sie führen berührungslose Vibrationsmessungen durch und liefern präzise Einblicke in das dynamische Verhalten vibrierender Strukturen, ideal geeignet für Betriebsschwinganalysen (ODS) und Modalanalysen. Die Scan Serie von Optomet zeichnet sich durch überlegene Signalqualität, hochwertige Komponenten, Referenzkanäle, einen integrierten Signalgenerator sowie…

IFTA: Neue Eingangskarte für Betriebsdaten, galvanisch getrennt, 16 analoge Eingänge

Das neue Eingangsmodul IfTA AD16 ist ideal für die Aufzeichnung und Überwachung von Betriebsdaten und sonstigen langsam veränderlichen Signalen wie z.B. Leistung, Durchflussmengen, Drehzahlen und Versorgungsspannungen. Dank der galvanischen Isolierung bietet es eine hohe Signalqualität. Technische Highlights: Eingangsmodul mit 16 analogen Eingängen Vier galvanisch getrennte Zonen (Zone 1: Kanal 1-4,…

BECKHOFF: Thermoelementmessung auf höchstem Niveau

Beckhoff bietet mit den neuen EtherCAT-Klemmen der ELM334x- Serie nun die Möglichkeit Temperaturen per Thermoelement mit sehr geringer Messunsicherheit zu erfassen. Wie bei den EL/ELM-Klemmen üblich, können die im Schaltschrank auf Hutschienen montierten Klemmen an jedem EtherCAT Master und vor allem auch mit Twincat betrieben werden. Die 4- und 8-kanaligen…

IMC: Kostenfrei Messdaten betrachten mit dem imc FAMOS Reader

Mit dem imc FAMOS Reader können Sie einfach, schnell und kostenlos Ihre Daten auf Ihrem PC anschauen. Neben dem imc FAMOS-Datenformat und Daten von imc Messsystemen wie imc CRONOScompact, imc CRONOS-PL, imc C-SERIE, etc. werden eine Vielzahl anderer Datenformate unterstützt. Eine ausführliche Übersicht der Formate finden Sie in der Format-Tabelle….

LTTpro: Software für die Leistungsmessung mit LTTsmart

Die Labortechnik Tasler GmbH entwickelt seit über 20 Jahren präzise und schnelle Messgeräte (24 Bit bis 4 MHz pro Kanal) wahlweise mit integrierter Sensor-unterstützung: LTTsmart und LTT24. LTTpro ist die dazugehörige Software zur Anzeige, Analyse und Speicherung der Daten, so dass die Messkette von Sensoren über Datenerfassung bis hin zur…

VECTOR: CANape log – ADAS-Logging effizient und flexibel

CANape log ist die leistungsfähige Kombination des Kalibrier- und Messwerkzeugs CANape mit der Vector Logger-Hardware und Teil der neuen Vector Smart Logger Familie. Mit CANape log nutzen Sie Ihr CANape Projekt unverändert in der Entwicklung und auch direkt in der Fahrzeugerprobung. Sie erhalten eine robuste und einfach zu bedienende Lösung,…

KISTLER: Drahtlose Radkraftmessung in der Fahrzeugentwicklung

Die KiRoad Wireless HDR ist laut Hersteller die weltweit erste Fernfeldtelemetrie nach 2,4 GHz WLAN-Standard und kann für bestehende RoaDyn Messräder eingesetzt werden. Das System überträgt acht Signale pro Messrad von bis zu vier Messrädern synchron und drahtlos. Es besteht aus drei Komponenten, die mit 6-Komponenten-Messrädern kompatibel sind: der Bordelektronik…

ALTHEN: Der Alleskönner – modulare Universal-Kraftmesszelle

In unserem neuesten Video erfahren Sie diesmal alles über die modulare Kraftmesszelle ALT11 MULC: Die modular anpassbare Bauweise, die integrierte Universal-Elektronik und die Kombinationsmöglichkeiten mit umfangreichem Zubehör für den Einbau, machen den flexibel einsetzbaren Sensor zur perfekten Lösung für viele Messanwendungen. Der Markt der Wäge-und Kraftmesstechnik ist so vielfältig wie…

HEAD ACOUSTICS: Anatomisch korrektes künstliches Ohr ist jetzt standardisiert

HEAD acoustics ist es gelungen, das neu entwickelte künstliche Ohr mit anatomisch korrektem Ohrkanal (HEC) in der ITU-T zu standardisieren. Das neue künstliches Ohr ist jetzt als Typ 4.4 in der Empfehlung ITU-T P.57 standardisiert. Das HEC-Ohr erfüllt nicht nur die Anforderungen des Typs 4.4 für künstliche Ohren. Es ist…