MANNER: XtreMA Torque – Die hochgenaue Messflanschreihe für den flexiblen Einsatz

Die neue Messflanschreihe XtreMA von MANNER Sensortelemetrie bietet neben einem attraktiven Preis auch die typischen MANNER-Vorteile für unterschiedlichste Bauräume und Anschlussanforderungen. Die Drehmomenterfassung ist die zentrale Kenngröße bei der Entwicklung von Verbrennungsmotoren, Hybrid- und Elektromodulen – und entsprechend auch auf den zur Validierung verwendeten Prüfständen. Da die Optimierungspotenziale immer geringer…

MANNER: OptiMA Sensortelemetrie – Robust, kompakt und einfach mit 50 mm Reichweite

Für das neue OptiMA Produkt sind die herausragende Übertragungsdistanz von 50 mm, die Einfachheit der Nutzung und Kompaktheit sowie die typischen MANNER Vorteile kennzeichnend. Trotz der hohen Übertragungsdistanz bietet OptiMA eine absolut zuverlässige Signalübertragung – und das ohne Batterien. Elektromagnetische Störungen oder Interferenzprobleme mit Funkfrequenzen sind durch die bewährte induktive…

MANNER: TEL Torque – Drehmomenterfassung für Industrie 4.0

Für die Erfassung von Drehmomenten an Wellen werden häufig Telemetriesysteme mit bewährten Dehnungsmessstreifen eingesetzt. Leider ist dies sehr zeitaufwendig und kostspielig. Manner Sensortelemetrie hat einen neuen Torsionssensor mit integrierter Telemetrie entwickelt, welcher die bewährten Eigenschaften der Dehnungsmessstreifentechnik und der Sensortelemetrie mit einer einfachen Applikationstechnik vereint. Als Briefmarke wird die Technik…

CAEMAX: Innovatives System zur Leistungsmessung im Fahrversuch

CAEMAX hat ein innovatives System zur berührungslosen Leistungsmessung an Fahrzeugen entwickelt, welches ohne zusätzliche Sensorik zur Drehwinkelerfassung auskommt. Die Erfassung von Drehwinkel und Drehmoment ist komplett in das robuste, wasserdichte Gehäuse integriert. Somit ist das System prädestiniert für den mobilen Einsatz. Die im realen Fahrbetrieb übertragene Leistung ist eine wichtige…

CAEMAX: Workshop Drehmoment- und Leistungsmessung im Antriebsstrang

Die im realen Fahrbetrieb übertragene Leistung ist eine wichtige Kenngröße, um die Effizienz von Antrieben zu quantifizieren: Bei welchen Fahrmanövern treten hohe Leistungsverluste auf? Welche Bauteile mindern die Effizienz? Beim Praxis-Workshop von CAEMAX erfahren Sie, wie Sie moderne Telemetrie-Lösungen gewinnbringend bei Messungen am Antriebsstrang einsetzen. Im Fahrversuch stellt insbesondere die…

CAEMAX: Hochtemperatur-Telemetrie bis +125°C

Der Telemetrie- und Sensorikspezialist CAEMAX Technologie erweitert sein bewährtes Telemetriesystem Dx um eine Hochtemperatur-Variante für Umgebungstemperaturen von -40°C bis +125°C. Dies ermöglicht Applikationen im Motorraum, Messungen in der Klimakammer sowie temperaturkritische Einsätze in Maschinenbau und in der Energietechnik.

slide

CAEMAX: Dx – Die variable Telemetrielösung jetzt auch für Leistungsmessungen

Mit dem modular aufgebauten, digitalen Telemetriesystem DX messen Sie unterschiedlichste physikalische Größen – Drehmomente, Temperaturen, mechanische Belastungen und vieles mehr – an rotierenden Maschinenteilen einfach und komfortabel. Und das für bis zu 6 Kanäle je miniaturisierter Sendeeinheit absolut synchron. Für Applikationen an Wellen mit Durchmessern von ca. 20 mm bis…