ALTHEN: Druckmessung? – Yes, we CAN!

Althen zeigt beim messtec + sensors masters 2017 im SI-Centrum Stuttgart zwei neue digitale Drucksensorfamilien mit CANopen-Ausgang. Die erste Linie zielt u. a. auf den Markt für Mobilhydraulik sowie Fahrzeug-Dauerlauferprobung. Hier liegt das Gesamtfehlertoleranzband bei max. 1,5 %/100°C. Die erhältlichen Messbereiche reichen von 7 bar bis 1.600 bar. Die 2….

IPETRONIK: ARCOS 1.5 – Modularer Datenlogger

Im Zuge der Systemintegration der CAETEC- und IPETRONIK-Produktlinien steht besonders der ARCOS 1.5-Datenlogger mit zwei Betriebssystemen im Fokus. Für den klassischen Logger-Betrieb wird das System mit einem 32- oder 64-Bit-Linux-Betriebssystem und dataLog-/Phoenix-Software eingerichtet. Die erzeugten MDF4-Messdaten lassen sich in IPEmotion und die IPEcloud importieren und auswerten. Für Anwendungsfälle, die Messungen mit…

TBJ: Optimierter 20 Hz-GPS/CAN-Konverter ergänzt CAN-Messketten

Kundenseitig durchgeführte Marktuntersuchungen und Vergleichsmessungen bestätigen die von TBJ angebotenen 20 Hz-GPS-Empfänger als Testsieger. Aus den Erkenntnissen umfangreicher Testreihen wurden in enger Zusammenarbeit mit der Fahrzeugindustrie optimierte GPS-Algorithmen für Messeinsätze im GPS-Freifeld, aber auch unter erschwerten GPS-Bedingungen im abgeschatteten Stadtgebiet oder im Gebirge entwickelt. Im Ergebnis wird die für die…

IPETRONIK: IPEmotion 2017 R1 – Fahrzeugakustik, Busanalyse und CAETEC-Hardware

Das IPEmotion Release 2017 setzt in seinem Funktionsspektrum auf die Weiterentwicklung der Bereiche Akustik und Online-/Offline-Fahrzeug-Busanalyse. Das zur Untersuchung der Fahrzeugakustik entwickelte Modul wurde um neue Bewertungsfunktionen erweitert. Ferner können über neue Analyse-Operationen der Gesamtpegel berechnet sowie Ordnungsanalyse und -filter mit einstellbarer Bandbreite konfiguriert werden. Zusätzlich ist die direkte Audioausgabe…

IPETRONIK: Sechs schnelle DMS-Eingänge am Mx-STG2 6

Die X-LINK-Modulserie verfügt mit dem Mx-STG2 6 nun über ein sechskanaliges Messmodul für Anwendungen zur Bestimmung der Betriebsfestigkeit (DMS). Das neue Modul erweitert die bestehende X-LINK-Modulfamilie Mx-SENS2 8, Mx-SENS2 4 und Sx-STG. Durch die XCP-on-Ethernet-Verbindung ergeben sich für den Anwender einige Vorteile gegenüber CAN-basierten Modulen. So kann eine Vielzahl von…

TBJ: Vielseitiger 20 Hz-GPS/CAN-Konverter mit OBD-Schnittstelle

Mit der Kombination 20Hz-GPS- und OBD2-Konverter im neuen GPS20/CANID, erschließt TBJ Anwendungen am stationären Fahrzeugprüfstand und auch den Einsatz bei mobilen Messaufgaben. Die für Messeinsätze im Stadtgebiet und im GPS-Freifeld entwickelten GPS-Algorithmen sorgen für eine spurtreue Nachbildung von Streckenprofilen. Bereits 650 Einheiten dieser Signalkonverter bewähren sich in unterschiedlichsten Anwendungen der…

TELEMOTIVE: blue PiraT Mini als 4CAN-FD erhältlich

Eine neue Schnittstelle – im gleichen kleinen Gehäuse Die blue PiraT Mini-Familie wächst: Das neue 4CAN-FD-Modell loggt bis zu vier CAN-FD-Strecken und zeichnet somit ein hohes Datenvolumen zwischen CAN-FD-kommunizierenden Steuergeräten auf. Das CAN-FD-Protokoll ist eine Antwort auf die ständig zunehmende Komplexität und das steigende Datenvolumen in der Automobilelektronik. Im Vergleich…

TBJ: Universalkonverter VarioPRO für neue Antriebstechnologien gerüstet

Das in zahlreichen Anwendungen etablierte Signalkonverter-System VarioPRO wurde in der jetzt überarbeiteten Ausführung dem Entwicklungsfortschritt in der Fahrzeugtechnik angepasst. Das neue Modell verfügt über einen für den Automotive-Einsatz optimierten 20Hz GPS-Empfänger. Vier Analogeingänge mit Abtastraten von 4 kHz, 24 Bit, bieten mit fünf abgestuften Eingangsbereichen ab +/- 60 Volt die…

VECTOR: AUTOSAR-konforme Diagnosebedatung auf Knopfdruck

Vector Informatik stellt mit der Version 8.5 SP2 von CANdelaStudio eine Lösung zum AUTOSAR-konformen Bedaten von Diagnose-Basissoftware für Fahrzeugsteuergeräte vor. Entwicklungsteams bei Fahrzeug- und Steuergeräteherstellern generieren damit jetzt auf Knopfdruck AUTOSAR DEXT-Dateien (Diagnostic Extracts). AUTOSAR DEXT ist eine neue Ergänzung zur AUTOSAR Systembeschreibung. Darin werden die vom AUTOSAR-Steuergerät unterstützten UDS-Diagnosedienste…

TBJ: Universelle Drehzahlmessung im handlichen Koffer

Die Motordrehzahl ist häufig die zentrale Bezugsgröße in der Messtechnik. Gängige Verfahren zum direkten Abgriff des Drehzahlsignals mit induktiven oder optischen Sensoren sind mit dem bekannten Rüstaufwand verbunden, sichern jedoch die höchsten Genauigkeiten auch bei Messungen mit hohen Ordnungszahlen. Komfortable und zeitsparende Möglichkeiten bietet der Abgriff der Drehzahl über den…