SOFTING: Realisierung individueller Prüfstände mit Softing Messen & Testen

Softings langjährige Erfahrung bietet die Grundlage für die Realisierung eines breiten Spektrums an Systemen und Prüfmöglichkeiten, die von flexiblen Laborsystemen bis hin zu vollautomatischen Prüfungssystemen reichen. Durch einen individuellen elektromechanischen Aufbau und den Einsatz von Standard-Hardware- und -Software-Komponenten realisieren wir mit überschaubarem Aufwand die passende Lösung für Sie.

Die Verwendung von NI Labview garantiert dabei ein hohes Maß an Flexibilität und Erweiterbarkeit. Damit können wir Ihre Lösung mit Ihren individuellen kundenspezifischen Anpassungen sehr schnell umsetzen.

Leistungsmerkmale der Softing-Prüfstände:

  • Einfach zu bedienende grafische Oberfläche
  • Erstellung, Bearbeitung und Speicherung von Motorprofilen
  • Bearbeitung und Speicherung von Prüfparametern
  • Erfassung von Messgrößen wie Spannungen, Strömen, Temperaturen, Drehmomenten und Drehzahlen
  • Grafische Darstellung des Messwerteverlaufs beim Test
  • Umsetzung verschiedener Prüfungen mit einem Aufbau
  • Erstellung und Abfahren unterschiedlicher Lastprofile
  • Ablage der Prüfergebnisse entsprechend kundenspezifischer Vorgaben (z.B. CSV-Datei, PDF-Datei, etc.)

Weitere Informationen zu Testaufbauten & Prüfsystemen von Softing finden Sie hier.