OPTEL THEVON: Sensor / Ultra-Hochgeschwindigkeitsverstärker für Lichtwellenleiter

152M – betreten Sie die Welt, in der man sich der Realität der mechanischen Phänomene nähert, die Torsionen verstärkt, deutlich erscheinen lässt.

Für Anwender von rotierenden Maschinen und Turbomotoren eignet sich der 152Mbesonders, da er Messungen von hohen Drehzahlen und Versetzungen sowie zur Schwingungs- und Drehschwingungsanalyse erlaubt.

Mit mehr als 1 Million Informationen/Sekunde Bandbreite und ausgestattet mit zwei Ausgängen TTL sowie analog ist der 152M ein offenes Instrument für Ent-
wicklungsingenieure. Weitere Vorteile sind die geringen Phasenverschiebungen, Jitter-Freiheit und ein am Sondenende zugängliches Bild. Der 152 M ermöglicht berührungslose Messungen von Torsionsschwingungen, Drehmomenten, Kreisbahnen, Achsbewegungen, „Tip Timing“.

Weitere Informationen finden Sie unter www.optel-thevon.fr/152M

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim messtec + sensor masters 2019
in Stuttgart – Stand-Nr. 3/B!