Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Was wir mit Ihren Daten machen

Die bei Ihrer Anmeldung zu einer unserer Veranstaltungen übermittelten Daten werden bei uns gespeichert. Über diese Kontaktdaten erhalten Sie Eintrittsausweise und – ab ca. 3 Monate vor der Veranstaltung – Newsletter mit Informationen zu unseren Events. Newsletter können Sie jederzeit abbestellen. Falls Sie nie wieder etwas von uns hören möchten, informieren Sie uns bitte formlos. Ihre Daten werden auch von unseren Servicepartnern (Newsletter-Generatoren, Organisation von Events, Versendung der Eintrittsausweise, Registrierung am Empfang) nicht weitergegeben. Sie dienen uns lediglich zu statistischen Zwecken. Die Server, auf denen Ihre Daten gespeichert sind, befinden sich in Deutschland.

Wenn wir Ihren Datensatz löschen sollen, bitten wir Sie um eine formlose E-Mail mit Ihrem Namen, dem Unternehmen, für das Sie tätig sind/waren und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten dienen lediglich der Identifizierung und werden nicht gespeichert. Sollten wir Ihre Bitte nicht zuordnen können, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Webseite verwendet keine Cookies!